Sofie Friedmann und Berta Günser in Prein an der Rax

Sofie Friedmann und Berta Günser in Prein an der Rax

Bild
Das ist meine Großmutter mütterlicherseits, Sofie Friedmann, mit meiner Tante Berta Günser [geb. Friedmann]. Ich denke, dieses Foto stammt aus den 1930er-Jahren. Es wurde in Prein an der Rax aufgenommen. Im Hintergrund sieht man die Hinteransicht unseres Hauses. Meine Tante Berta ist die einzige Schwester meiner Mutter, die den Holocaust überlebte. Tante Berta heiratete Roland Ohme. Er war kein Jude. Mehrmals wurde ihm nach dem Einmarsch der Deutschen angetragen, sich von Tante Berta scheiden zu lassen. Er blieb an ihrer Seite. Nach dem Krieg ließen sie sich scheiden, blieben aber befreundet. Tante Berta heiratete einige Jahre später Wilhelm Günser, einen Juden, der während des Kriegs in Kasachstan interniert war und in Wien, in der Schottenfeldgasse 5, ein Geflügelgeschäft besaß. Sie zog zu ihm nach Wien.
Open this page

Photo details

Interviewee

Lilli Tauber