Isidor Friedmann bei der Freiwilligen Feuerwehr in Prein an der Rax

Isidor Friedmann bei der Freiwilligen Feuerwehr in Prein an der Rax

Bild
Auf diesem Bild ist mein Onkel Isidor Friedmann mit anderen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr in Prein zu sehen. Er ist der Zweite von links sitzend. Das Foto wurde 1928 aufgenommen. Onkel Isidor, Isi genannt, übernahm nach dem Tod des Großvaters das Haus und das Geschäft in Prein. Er war mit Josefine Katz verheiratet. Ihre Eltern hatten in Wien, im 16. Bezirk, Lerchenfeldergürtel 49, ein großes Haus. Sie hatten zwei Kinder: die Erika und den Erich. Onkel Isi baute vis-à-vis des alten Hauses und Geschäftes kurz vor dem 1.Weltkrieg ein neues Haus.
Open this page

Photo details

Interviewee

Lilli Tauber