Geburtsmatrikelauszug von Wilhelm Schischa

Bild
Das ist der Geburtsmatrikelauszug meines Vaters Wilhelm Schischa aus dem Jahre 1883. Mein Großvater väterlicherseits hieß Josef Schischa und wurde in Mattersdorf geboren. Ich weiß nicht warum, aber er übersiedelte irgendwann nach Gloggnitz am Silberberg in Niederösterreich, das liegt am Semmering. Mein Vater, Wilhelm Schischa, war der älteste Sohn. Er war Schneidermeister und eröffnete nach seiner Hochzeit mit meiner Mutter Johanna, geborene Friedmann, am Domplatz in Wiener Neustadt ein Herrenbekleidungsgeschäft. Im Geschäft hing die Urkunde über seine Meisterprüfung. Regelmäßig fuhr er zum Einkauf zu den Großhändlern nach Wien und kaufte Herrenbekleidung, die er im Geschäft verkaufte.

Photo details

Interviewee

Lilli Tauber

More photos from this interviewee