Lilli Taubers Vater Wilhelm Schischa im Ghetto Opole 1941

Lilli Taubers Vater Wilhelm Schischa im Ghetto Opole 1941

Bild
Das ist ein Foto von meinem Vater, Wilhelm Schischa, und Menschen im Ghetto Opole in Polen, das mein Vater im Mai 1941 von dem jüdischen Fotografen des Ortes machen ließ. Geld war sehr wertvoll, aber es muß meinem Vater wichtig erschienen sein, das Leben, das er und meine Mutter und 12.000 weitere Juden in diesem Ghetto führen mußten, zu dokumentieren. Die Leute auf diesem Foto wurden später in den Vernichtungslagern Belzec und Sobibor [Polen] vergast. Meine Eltern waren unter den Ermordeten. Die Briefe meines Vaters enden im Dezember 1941, im Mai 1942 ging ein Transport in das Vernichtungslager Belzec und im Oktober 1942 ging ein Transport in das Vernichtungslager Sobibor. In welchem Transport sich meine Eltern befunden haben, weiß ich nicht.
Open this page

Photo details

Interviewee

Lilli Tauber