Johanna Schischa mit einer Freundin

Johanna Schischa mit einer Freundin
+
  • Foto aufgenommen in:
    Prein an der Rax
    Ländername:
    Österreich-Ungarn, vor 1918
    Name of the photographer / studio:
    KuK Hofatelier Fritz Knozer
Das ist meine Mutter, Johanna Schischa [geb. Friedmann], Handschi genannt, mit ihrer Freundin vor ihrer Heirat mit meinem Vater Wilhelm Schischa. Meine Mutter besuchte in Prein an der Rax die Volksschule; mehr Ausbildung hatte sie nicht. In Neunkirchen war ein Purimball und meine Mutter kam von Prein nach Neunkirchen. Auf diesem Purimball lernten sich mein Vater und meine Mutter kennen. Wann das war, weiß ich nicht. Jedenfalls fuhr mein Vater mit einer Kutsche zu der Mutter meiner Mutter, also meiner Großmutter und bat sie um die Hand ihrer Tochter. Das war damals ziemlich unüblich, denn meistens kamen die Ehen durch einen Schadchen zustande. Meine Großmutter wird wohl einverstanden gewesen sein, denn im Jahre 1908 heirateten meine Eltern und wurden sehr glücklich miteinander. Die Ehe meiner Eltern war eine ausgesprochene Liebesheirat.

Interview details

Interviewte(r): Lilli Tauber
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Juli
Jahr des Interviews:
2003
Vienna, Österreich

HAUPTPERSON

Johanna Schischa
Geburtsjahr:
1885
Geburtsort:
Prein
Geburtsland:
Österreich
Todesjahr:
1942
Todesort:
Belzec or Sobibor
Todesort:
Belzec or Sobibor
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Housewife
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Friedmann
    Jahr der Namensänderung: 
    1908
    Grund der Namensänderung: 
    Marriage
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8