Maximilian Horsky

Maximilian Horsky
+
  • Foto aufgenommen in:
    Prag
    Jahr:
    1946
    Ländername:
    Tschechoslowakei, 1945-1989
    Name des Landes heute:
    Czech Republic
Hier sitzt mein Mann in seinem ersten Nachkriegsauto, einem Prahalady. Mein Mann und ich haben uns in Karlsbad [Tschechien], im Hotel Pupp kennen gelernt. Er war 15 Jahre älter als ich und hatte im Holocaust seine Frau und seine zwei Kinder verloren. Er überlebte ein ungarisches Arbeitslager und das KZ Mauthausen [Österreich]. Er hatte sieben Brüder, nur zwei haben den Holocaust überlebt. Ein Bruder deshalb, weil er vor dem Krieg nach Amerika ausgewandert war. 1947 haben wir in Prag, im koscheren Restaurant Groß, geheiratet. Nach dem Krieg haben er und sein Bruder Jenö den Namen Horsky angenommen.

Interview details

Interviewte(r): Elisabeth Horsky
Interviewt von:
Arthur Schnarch
Monat des Interviews:
Jänner
Jahr des Interviews:
2002
wien, Austria

HAUPTPERSON

Maximilian Horsky
Geburtsjahr:
1908
Geburtsort:
Lekard
Todesjahr:
1986
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Kaufmann
nach dem 2. Weltkrieg:
Kaufmann
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Grünberger
    Jahr der Namensänderung: 
    1947
    Grund der Namensänderung: 
    Assimilation

Mehr Fotos aus diesem Land

Philippine Fischer mit ihren Schwestern Grete Singer und Anni Dean und der Mutter Regine Bendiner
Cecilie und Salomon Rosner mit ihren Kindern Hilda und Rudolf
Maximilian Horsky beim Militär
Jindrich und Hannah Lion
Sigmund Fleischer zur Kur in Marienbad
Jindrich Lions Eltern Arthur und Elisa Lion als Trauzeugen mit Freunden in Prag

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8