Die Geschwister Julius Stein und Elisabeth Horsky

+
  • Foto aufgenommen in:
    Munkács
    Jahr:
    1942
    Ländername:
    Ungarn-besetzte Slowakei, 1938-1945
    Name des Landes heute:
    Ukraine
    Name of the photographer / studio:
    Moische Schor

Das bin ich mit meinen Bruder Julius, Gyuszi wurde er genannt, im Hof unseres Hauses.

Man sieht hier den Stiegenaufgang hinter den Glasscheiben und die Weinranken, mit denen das Haus bewachsen war.

Mein Bruder war gerade auf ein paar Tage zu Besuch in Munkács.

Nachdem meine Mutter im ungarischen Arbeitslager einen Aufseher mit Geld bestochen hatte, durfte mein Bruder ein Mal in zwei Monaten nach Hause kommen.

Dieses Foto hat Moische Schor mit dem Fotoapparat meines Bruders aufgenommen.

Moische hatte bei meinem Vater als Lehrling im Kolonialwarengeschäft begonnen und war dann 20 Jahre bei uns beschäftigt.

Interview details

Interviewte(r): Elisabeth Horsky
Interviewt von:
Arthur Schnarch
Monat des Interviews:
Jänner
Jahr des Interviews:
2002
Wien, Österreich

HAUPTPERSON

Elisabeth Horsky
Jüdischer Name:
Scheindl
Geburtsjahr:
1923
Jahrzehnt der Geburt:
1920
Geburtsort:
Munkács
Geburtsland:
Tschechoslowakei
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Verkäuferin
nach dem 2. Weltkrieg:
Hausfrau
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Mermelstein
    Jahr der Namensänderung: 
    1947
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1940
  • Vorheriger Familienname: 
    Grünberger
    Jahr der Namensänderung: 
    1947
    Grund der Namensänderung: 
    Assimilation
    Decade of changing: 
    1940

Andere Person

Julius Stein
Jüdischer Name:
Jiddl
Geburtsjahr:
1921
Jahrzehnt der Geburt:
1920
Geburtsort:
Munkács
Geburtsland:
Tschechoslowakei
Todesjahr:
1991
Todesort:
Quebec
Sterbeort (Land):
Kanada
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Kaufmann
nach dem 2. Weltkrieg:
Kaufmann
  • Vorheriger Familienname: 
    Mermelstein
    Grund der Namensänderung: 
    Assimilation

Mehr Fotos aus diesem Land

Leon Nachwalger, seine Mutter Mina, seine Schwestern Towa Orenstein und Chana Schächter und Cousin Chaim in Obertyn
Towa Orenstein in Obertyn
Leon Nachwalger im Jahre 1991 zu Besuch in Obertyn

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8