Reisespass von Sigmund und Gisela Drill

Reisespass von Sigmund und Gisela Drill
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1939
    Ländername:
    Deutsches Reich, Ostmark
    Name des Landes heute:
    Austria
Das ist der Reisepass meiner Großeltern väterlicherseits. Er wurde im Jahre 1939 ausgestellt, da lebte meine Familie, die 1938 aus Laa/Thaya vertrieben worden war, nachdem man ihnen alle Besitzungen weggenommen hatte, bereits in Wien. Die alten Menschen waren ein großes Problem bei der Flucht, denn kein Land wollte sie haben. Alt war man damals bereits ab Fünfzig. Einige unserer Verwandten ließen ihre Eltern in Wien, die dann in den KZs umkamen. Letztendlich verließen wir alle gemeinsam Wien im Herbst 1940 illegal auf einem Schiff die Donau abwärts bis ins Schwarze Meer.

Interview details

Interviewte(r): Kitty Schrott
Interviewt von:
T. Eckstein
Monat des Interviews:
März
Jahr des Interviews:
2005
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Sigmund Drill
Geburtsjahr:
1872
Geburtsort:
Gaubitsch
Todesjahr:
1941
Sterbeort (Land):
Mauritius
Todesort:
Internierungslager auf Mauritius
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann, Einzelhändler

Andere Person

Gisela Drill
Jahrzehnt der Geburt:
1880
Geburtsort:
Kostel
Todesjahr:
1951
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Hausfrau
nach dem 2. Weltkrieg:
Hausfrau
  • Vorheriger Familienname: 
    Hauser
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1900

Weitere Informationen

Ebenfalls interviewt von:
"Jüdische Schicksale" Hrg. Dokumentationsarchiv des Österreichischen WiderstandsÖBV, Wien 1992

Mehr Fotos aus diesem Land

Emilia Ratz
Rosa Rosensteins Sohn Zwi Bar-David
Hochzeitsfoto von Sigmund und Gisela Drill
Rosa Bendiner mit ihrem Sohn Josef auf dem Schoß
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8