Walter Pick

Walter Pick
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1927
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
Da steht mein Bruder im 9. Bezirk in Wien vor einer großen Druckerei in der Canisiusgasse. In dieser Strasse wohnten wir in einer sehr kleinen Wohnung bis zu meinem 6. Lebensjahr. Mein Bruder war fünf Jahre älter als ich. Meine Mutter sagte immer, er sei das komplette Gegenteil von mir. Was ich zu viel redete und immer noch rede, redete er zu wenig. Er besuchte fünf Jahre die Volksschule und drei Jahre die Mittelschule. Seine Bar Mitzwah fand im Schopenhauer Tempel statt, und ich erinnere mich, wie ich mit meinen Großeltern und meinen Eltern im Tempel saß und wie die Burschen hereinmarschiert kamen und meine Mutter ganz entzückt sagte: ?Schau, der Walter ist der Letzte, aber der Größte!'

Interview details

Interviewte(r): Johanna Tausig
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
August
Jahr des Interviews:
2004
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Walter Pick
Geburtsjahr:
1914
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1973
Todesort:
San Francisco
Sterbeort (Land):
USA
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Handarbeiter
nach dem 2. Weltkrieg:
Handarbeiter

Mehr Fotos aus diesem Land

Franz Bendiner
Führerschein von Eugen Steiner
Hanny Hieger, ihr Bruder Fritz, ein japanischer Student aus Wien und Cousine Margrarete in Zurndorf
Die Familie meiner Mutter
Kitty Schrott während ihrer Berufsausbildung
Eva Köckeis-Stangl mit ihrer Schwester Agathe
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8