Klothilde und Hans Schreiber in Wien

Bild
Das sind Tante Klothilde, die Schwester meiner Mutter, mit ihrem Ehemann Hans Schreiber. Tante Klothilde war gelernte Schneiderin, hatte aber nach der Heirat mit Onkel Hans, aufgehört zu arbeiten. Onkel Hans war kein Jude. Er war Zahlkellner im Kaffee Astoria, das im 9. Bezirk war. Tante Klothilde und Onkel Hans hatten keine Kinder und kümmerten sich um Familienmitglieder, die sehr arm waren. Onkel Hans starb vor dem Holocaust, Tante Klothilde wurde im Alter von 59 Jahren, am 11. Januar 1942, nach Riga [Lettland] deportiert und ermordet.

Photo details

Interviewee

Johanna Tausig

Photos from this interviewee