Malvine, Isidor und Vilma Wottitz

Malvine, Isidor und Vilma Wottitz

Bild
Das sind meine Urgroßeltern , der Kaufmann Isidor Wottitz, der im Jahre 1915 im Alter von 62 Jahren in Wien starb, Malvine, geborene Sternklar, die 1866 in Lemberg geboren war und am 26. März 1950 in London starb mit ihrer Tochter, meiner Großmutter Vilma. Die Eltern von Isidor Wottitz waren der Sprachlehrer Bernhard Wottitz und Johanna, geborene Deutsch. Sie lebten und starben in Wien und sind am Zentralfriedhof begraben. Mein Großvater Albert Smolka sagte immer: ?Im Jahre 1866 gab es zwei Katastrophen; die verlorene Schlacht bei Königgrätz [Uneinigkeiten zwischen Österreich und Preußen über die Verwaltung der Herzogtümer Schleswig und Holstein führten zum Krieg. In der kriegsentscheidenden Schlacht bei Königgrätz verlor Österreich unter schweren Verlusten] und die Geburt meiner Schwiegermutter'.
Open this page

Photo details

Interviewee

Timothy Smolka