Malvine, Isidor und Vilma Wottitz

Malvine, Isidor und Vilma Wottitz
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Ländername:
    Österreich-Ungarn, vor 1918
    Name des Landes heute:
    Austria
    Name of the photographer / studio:
    Visite Portrait
Das sind meine Urgroßeltern , der Kaufmann Isidor Wottitz, der im Jahre 1915 im Alter von 62 Jahren in Wien starb, Malvine, geborene Sternklar, die 1866 in Lemberg geboren war und am 26. März 1950 in London starb mit ihrer Tochter, meiner Großmutter Vilma. Die Eltern von Isidor Wottitz waren der Sprachlehrer Bernhard Wottitz und Johanna, geborene Deutsch. Sie lebten und starben in Wien und sind am Zentralfriedhof begraben. Mein Großvater Albert Smolka sagte immer: ?Im Jahre 1866 gab es zwei Katastrophen; die verlorene Schlacht bei Königgrätz [Uneinigkeiten zwischen Österreich und Preußen über die Verwaltung der Herzogtümer Schleswig und Holstein führten zum Krieg. In der kriegsentscheidenden Schlacht bei Königgrätz verlor Österreich unter schweren Verlusten] und die Geburt meiner Schwiegermutter'.

Interview details

Interviewte(r): Timothy Smolka
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Dezember
Jahr des Interviews:
2004
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Isidor Wottitz
Geburtsjahr:
1853
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1915
Todesort:
Wien
Gestorben:
before WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Kaufmann

Andere Person

Malvine Wottitz
Geburtsjahr:
1866
Geburtsort:
Lemberg
Todesjahr:
1950
Todesort:
London
Sterbeort (Land):
United Kingdom
Gestorben:
after WW II
  • Vorheriger Familienname: 
    Sternklar
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1880

Mehr Fotos aus diesem Land

Julius Chaimowicz in Wien im Alter von 20 Jahren
Jakob Steiner nach der Entlassung aus dem KZ Dachau 1939
Gerda Feldsberg mit ihrer Mutter Zerline [Stella] und ihrem Vater Ernst
Kitty Schrott und ihre Mutter Etel Drill
Trude Barchelis mit Kurt und Fred Gottesdiener am Donaukanal
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8