Lotty mit ihrem Schwiegervater Albert Smolka und einer Unbekannten

Lotty mit ihrem Schwiegervater Albert Smolka und einer Unbekannten

Bild
Das ist meine Mutter Lotty Smolka mit meinem Großvater Albert Smolka und einer unbekannten Frau auf dem Semmering im Jahre 1937. Da meine Eltern seit 1933 in London lebten, war meine Mutter nur zu Besuch in Österreich. Meine Eltern heirateten 20-jährig am 12. April 1933 im Rathaus auf dem Standesamt. Wenige Wochen später übersiedelten meine Eltern nach England. Nachdem meine Eltern fünf Jahre in England gelebt hatten, erhielten sie 1938 die englische Staatsbürgerschaft. Durch den Besitz der englischen Staatsbürgerschaft waren meine Eltern in der glücklichen Lage, für ihre Eltern und ihre Geschwister zu garantieren und sie so nach England zu holen; die Konten der Familie konnten dadurch von Wien nach England transferiert werden. Am Tag vor dem Anschluss 1938 rief mein Vater seinen Vater in Wien an und sagte: ?Es wird gefährlich, lasst alles stehen und liegen, setzt euch in die Pressburger Elektrische, und ich hole euch in Bratislava ab und bringe euch nach London. Der Großvater reagierte wie viele andere und sagte: ?Unsinn, was soll uns schon geschehen!' Aber ich glaube, sie kamen dann doch im Sommer oder im Herbst 1938 nach England und konnten zum Glück noch sehr viel mitnehmen.
Open this page

Photo details

Interviewee

Timothy Smolka