Luise im Alter von vier Jahren am Praterstern

Bild
Das bin ich im Alter von vier Jahren am Praterstern. Zu dieser Zeit war der 1. Weltkrieg gerade zu Ende war. Vom Krieg habe ich meine Eltern nur reden gehört, mitbekommen habe ich nichts. In Wien war alles knapp. Ich weiss, wenn meine Eltern gehört haben, dass es im 16. Bezirk irgendwo Fleisch gibt, sind sie aus dem 2. Bezirk hingefahren, um zu schauen, ob sie etwas bekommen. Ich erinnere mich auch, dass meine Tante, die mich aufgezogen hat und eine Nachbarin spazieren gingen und gesagt haben: ?G´tt sei Dank, jetzt ist der Krieg aus!? Da soll ich gesagt haben: ?Aber ich sehe keinen Unterschied.?

Angaben

Interviewee

Luise Eva Papo