Herbert Lewins Amme Frau Schaller

Herbert Lewins Amme Frau Schaller
+
  • Foto aufgenommen in:
    Osterode
    Ländername:
    Deutschland, 1870-1945
    Name des Landes heute:
    Poland
Frau Schaller war meine Amme. Ich habe sie und meinen Milchbruder Hans sehr geliebt. Sie hat bei der Post als Aufräumefrau gearbeitet und die älteste Tochter war bei uns Stubenmädchen. Die haben am Stadtrand von Osterode gewohnt. Da gab es noch kein elektrisches Licht. Weihnachten bin ich hingekommen, die haben eine Petroleumlampe gehabt, und wir sind zu dritt um den Weihnachtsbaum gesessen. Die Frau Schaller, mein Milchbruder und ich, wir haben getratscht ein bisserl, und sind dann, wenn es Zeit war aufgebrochen. Ich bin nach Hause gegangen und sie sind zur Mette gegangen.

Interview details

Interviewte(r): Herbert Lewin
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
November
Jahr des Interviews:
2002
, Österreich

HAUPTPERSON

Schaller
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Putzfrau

Mehr Fotos aus diesem Land

Letzte Postkarte von Willy Stiassny aus Birkenau
Emilia Ratz auf einer Klassenfahrt in Kazimierz
Leon Nachwalgers Lebensgefährtin Berta mit ihrer Tochter und den Enkelkindern
Herbert Lewins Mutter
Hanna Neumann
Ewa Neuman
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8