Regine Bendiner bei ihrem ersten Besuch in Israel

Regine Bendiner bei ihrem ersten Besuch in Israel
+
  • Foto aufgenommen in:
    Jerusalem
    Ländername:
    Israel
    Name des Landes heute:
    Israel
Das Foto zeigt meine Großmutter während ihres ersten Israelbesuches an der Klagemauer in Jerusalem. Meine Großmutter ist die alte Dame in Schwarz mit dem schwarzweißen Kopftuch. Als meine Großmutter, sie war eine sehr moralische Frau, das erste Mal Israel besucht hatte, um ihre israelischen Neffen und Nichten kennen zu lernen, kam sie zurück und berichtete: ?Es gab eine Familienjause, und alle waren mit ihren Frauen, den ersten und den zweiten und allen Kindern da. Da hieß es dann immerzu: mein, dein, unser, euer. Aber offensichtlich leben die alle sehr gut miteinander.'

Interview details

Interviewte(r): Franziska Smolka
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
November
Jahr des Interviews:
2004
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Regine Bendiner
Geburtsjahr:
1877
Geburtsort:
Pucho
Todesjahr:
1974
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsfrau
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Singer
    Jahr der Namensänderung: 
    1905
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Mehr Fotos aus diesem Land

Kitty Schrott mit Renee Tauber, Inge Hauser, Heinz und Herbert Kohn zur Hochzeit einer Cousine in Tel Aviv

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8