Grete Singer

Grete Singer
+
  • Foto aufgenommen in:
    Graz
    Jahr:
    1924
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
Das ist meine Tante Grete Singer. Das Foto wurde anlässlich des 50. Geburtstages meines Großvaters Josef Bendiner aufgenommen. Zu dieser Zeit besuchte meine Tante Grete die jüdische Volksschule in Graz. Ihre Zwillingsschwester Anni und sie waren sich niemals ähnlich, aber sie wurden immer gleich gekleidet und mussten auch den gleichen Haarschnitt tragen. Man hatte die Zwillinge dazu verurleilt, Zwillinge zu sein. Die beiden haben schrecklich darunter gelitten, besonders die kleinere, die Grete. Grete war schon sehr früh mit ihrem späteren Mann, Gustav Singer, befreundet: schon in der Volksschule. Der war ein Schulkollege ihres Bruders Fritz.

Interview details

Interviewte(r): Franziska Smolka
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
November
Jahr des Interviews:
2004
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Margarete Singer
Geburtsjahr:
1916
Geburtsort:
Graz
Todesjahr:
1994
Todesort:
Prag
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Hausfrau
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Bendiner
    Jahr der Namensänderung: 
    1938
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Mehr Fotos aus diesem Land

Kitty Schrott und ihre Mutter Etel Drill vor ihrer Flucht nach Palästina
Max Uris Visa für Palästina
Hermann Brück in Wien in einem seiner Autos
Julius Chaimowiczs Eltern Miriam und Salomon Chaimowicz 1952/53 in Wien mit ihrem zweiten Auto und Hund (rechts daneben eine Nachbarin)
Kitty Suschny in Wien
Timothy Smolkas Grossvater Albert Smolka als Lehrer an der Sprachschule
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8