Fritz Stiassny spielt mit Kameraden

Fritz Stiassny spielt mit Kameraden
+
  • Ländername:
    Österreich-Ungarn, vor 1918
    Name des Landes heute:
    Slovakia
Mein Vater Karel Stiassny wurde am 6.12.1892 in Brünn geboren. Sein Vater Isaak kam aus einer kleinen Stadt in Mähren, er war angeblich Fuhrwerker. Meine Großmutter Cecilie, geborene Hochwald, kam aus Boskowitz, damals eine große jüdische Gemeinde. Bei einem Besuch in Boskowitz vor einigen Jahren, konnte ich noch einige Grabsteine mit dem Namen Hochwald finden. Mein Großvater, den ich nie kannte, starb als mein Vater 11 Jahre alt war. So blieb die Witwe mit 6 kleinen Kindern zurück. Der Älteste war Fritz, damals 14 Jahre alt, und die Jüngste - Henriette -'Jetty' 2 Jahre alt. Es war sicherlich schwer, die ganze Familie zu ernähren, wo doch damals Frauen keinen Beruf hatten. Die Großmutter vermietete Teile ihrer Wohnung und kochte für fremde Leute. Fritz heiratete schon mit 17 Jahren und übersiedelte nach Teplitz in Nordböhmen. Er war immer das schwarze Schaf der Familie, denn er war ein Spieler und war ewig in Geldnöten. Er hatte 2 Töchter.

Interview details

Interviewte(r): Edith Landesmann
Interviewt von:
Zsuzsi Szaszi
Monat des Interviews:
November
Jahr des Interviews:
2001
, Austria

HAUPTPERSON

Fritz Stiassny
Jahrzehnt der Geburt:
1890
Geburtsort:
Brünn
Todesjahr:
1944
Todesort:
Auschwitz
Todesort:
in Auschwitz
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Unternehmer

Mehr Fotos aus diesem Land

Samuel Singer , Grete Singer und Anni Dean bei der Familie ihres Onkels Samuel Singer in der Slowakei
Klassenfoto nach 40 Jahren
Rosa und Josefine Wolf
Susanne Zahradniks Urgroßvater
Susanne Zahradniks Familie väterlicherseits
Susanne Zahradnik
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8