Wilhelm Steiner auf einer Veranstaltung in der Dominikanischen Republik

Wilhelm Steiner auf einer Veranstaltung in der Dominikanischen Republik
+
  • Ländername:
    Dominikanische Republik
    Name des Landes heute:
    Dominican Republic
Hier bin ich bei einer Veranstaltung mit dem Präsidenten in der Dominikanischen Republik. Auf dem Transparent steht: Wir haben ein neues Vaterland gefunden und sind immer dankbar dafür. Trujillo y Molina, der Präsident der Dominikanischen Republik, hatte die Absicht, weiße junge Menschen in sein Land zu bringen, die Kinder machen sollten. Das war sein Ziel, das haben sie auch gesagt. Er hat auch Juden genommen, Hauptsache weiß. Sie hätten dort 10-20tausend Menschen aufnehmen können, aber dort waren nur 250 Leute.

Interview details

Interviewte(r): Wilhelm Steiner
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Juli
Jahr des Interviews:
2002
, Austria

HAUPTPERSON

Wilhelm Steiner
Geburtsjahr:
1920
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
2008
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Goldschmiedlehrling
nach dem 2. Weltkrieg:
Technischer Angestellter

Mehr Fotos aus diesem Land

Wilhelm Steiner als Mitglied der Fußballmannschaft in der Dominikanischen Republik
Wilhelm Steiner in der Dominikanischen Republik
Wilhelm Steiners Identitätskarte
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8