Vera Halff

Vera Halff
+
  • Foto aufgenommen in:
    Waldenburg
    Ländername:
    Polen
    Name des Landes heute:
    Poland

Das ist meine Schwester Vera in Waldenburg. Das muss Anfang der 1950er Jahre gewesen sein, da war sie schon 20 Jahre alt. Die Vera hat nur fünf Jahre ihre Familie gehabt. Sie hat dann ihren Papa nie wieder gesehen, weil er den Krieg nicht überlebt hat und hat in drei verschiedenen Internierungslagern in der Sowjetunion 7 Jahre ihres Lebens verbracht. Als sie 10 Jahre alt war, ist in Kasachstan, im Internierungslager, unsere Mutti gestorben. Nach dem Krieg waren wir zuerst in Krakau, dann haben wir in Waldenburg, einer Stadt im Südwesten Polens, gelebt. Vera ist dort in die Schule gegangen, hat ihre Matura gemacht und hat dann Chemie studiert.

Interview details

Interviewte(r): Irene Bartz
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Juli
Jahr des Interviews:
2005
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Vera Halff
Geburtsjahr:
1933
Geburtsort:
Wien
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Chemikerin
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Geduldig
    Jahr der Namensänderung: 
    1960
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Mehr Fotos aus diesem Land

Irene Bartz und ihre Schwester Vera Halff in Waldenburg
Martin Ratz mit seiner Schwester Hedwig Charlotte Reissler
Fanny Grossmanns Familie mütterlicherseits
Regina Hamburger
Die Mutter von Herbert Lewin mit ihren zwei Söhnen Herbert und Werner
Prof. Kurt Rosenkranz und seine Familie väterlicherseits in Polen
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8