Lilly und Ali in Pakistan

Bild

Das ist meine Cousine Lilly, geborene Geduldig, in Pakistan. Wer die Dame rechts neben Lillys Mann Ali ist, weiß ich nicht. Aber ich denke, dass sie zu seiner Familie gehört.

Lilly, die Tochter meines Onkels Salomon, hat vor 1938 an der Universität in Wien studiert. Was sie studiert hat, weiß ich nicht, aber auf der Universität hat sie Ali, einen Inder, kennen gelernt.

Ali hat Medizin studiert und wurde Augenarzt. Sie haben nach dem Einmarsch der Deutschen im Jahre 1938 in Wien geheiratet, und er hat sie nach Indien mitgenommen. Ali war ein sehr sozialer Mann, er und Lilly haben für Lillys Mutter Franziska und für Lillys Brüder

Einreisevisa für Indien geschickt, der Onkel Salomon hat zu dieser Zeit nicht mehr gelebt. Die ganze Familie, außer Karola mit ihrer Familie, die ermordet wurde, ist nach Bombay [heute Mumbai] emigriert.

Dann hat sich aber Bombay 1947 geteilt, ein Teil gehörte zu Pakistan und der andere Teil zu Indien. Weil Ali Pakistani war, ist er nach Pakistan, nach Karatschi mit der Lilly gezogen, der damaligen Hauptstadt Pakistans.

Die anderen sind in Indien geblieben. Ali hat in Karatschi als Augenarzt gearbeitet, und was Lilli gemacht hat, weiß ich nicht.

Photo details

Interviewee

Irene Bartz