Theatervorführung der Truppe des Arbeitslagers

Theatervorführung der Truppe des Arbeitslagers

Bild

Einmal mußten die Arbeitsdienstler ein Kabaretstück in ungarischer Sprache einstudieren und dem ‘Roten Kreuz’ vorführen.

Das war im August 1943 und mein Vater war einer der Darsteller. Er war 1942 zum Arbeitsdienst eingezogen worden und kam an die ungarische-russische Grenze, ich glaube, in die Karpaten.

Das war im Sommer 1943. Die Männer mußten schwer arbeiten, sie stellten Telefonmasten auf , aber vorher fällten sie Bäume und schleppten sie weg.

Open this page

Photo details

Interviewee

Heinz Bischitz