Ernestine Dankner und Lucia Heilman

+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1932
    Ländername:
    Österreich
    Name des Landes heute:
    Österreich

Das bin ich mit meiner Kinderfreundin Erna.

In dem Haus in der Pappenheimgasse 6, wo ich die ersten Jahre meines Lebens mit meiner Mutter und meinem Großvater in einer Wohnung lebte, wohnten mehrere jüdische Familien. Daran erinnere ich mich, denn ich habe mit jüdischen Kindern aus dem Haus gespielt. Unter uns zum Beispiel wohnte die Familie Dankner mit vier Kindern, mit denen habe ich mich sehr befreundet. Ein Mäderl, Ernestine, Erna wurde sie genannt, war knapp drei Jahre älter als ich. Mit ihr habe ich immer gespielt. Erna wurde mit ihren Eltern Cipre und Moshe nach Theresienstadt deportiert und von Theresienstadt weiter nach Auschwitz, wo sie im Alter von 16 Jahren, am 17. August 1942, mit ihren Eltern ermordet wurde. 

Interview details

Interviewte(r): Lucia Heilman
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
September
Jahr des Interviews:
2012
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Ernestine Dankner
Geburtsjahr:
1926
Geburtsort:
Wien
Geburtsland:
Östereich
Todesort:
Auschwitz
Sterbeort (Land):
Polen
Todesort:
Auschwitz

Andere Person

Lucia Heilman
Geburtsjahr:
1929
Jahrzehnt der Geburt:
1920
Geburtsort:
Wien
Geburtsland:
Österreich
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Ärztin
  • Vorheriger Familienname: 
    Treister
    Jahr der Namensänderung: 
    1952
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1950

Mehr Fotos aus diesem Land

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8