Max Uri

Max Uri
+
  • Foto aufgenommen in:
    Mikve Israel
    Jahr:
    1940
    Ländername:
    Palästina
    Name des Landes heute:
    Israel
Das bin ich im Jahr 1940 in Mikve Israel beim Vorführen einer Wasserflasche. Ich war Zionist und wollte nach dem Einmarsch der Deutschen in Österreich, im März 1938, nach Palästina. Es gelang meiner Mutter, für mich die Einreise nach Palästina zu bekommen. Meine Mutter hatte noch das Geld, um für mich das Studium auf der landwirtschaftlichen Hochschule Mikve Israel, in der Nähe von Tel Aviv, zu bezahlen.

Interview details

Interviewte(r): Max Uri
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
März
Jahr des Interviews:
2004
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Max Uri
Geburtsjahr:
1921
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
2009
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann, Einzelhändler

Weitere Informationen

Ebenfalls interviewt von:
Buchtitel "Arisiert" von I. Etzersdorfer

Mehr Fotos aus diesem Land

Regina Josiper mit ihrer Freundin Frau Dr. Siegel in Israel
Bela Fischer in Israel mit seiner Blumenhandlung
Hochzeit Landesmann
Gertrude Kritzer im Heim der 'Mizrachi', in Tel Aviv

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8