Hochzeitseinladung von Max und Frieda Uri

Hochzeitseinladung von Max und Frieda Uri
+
  • Foto aufgenommen in:
    Tel Aviv-Yaffo
    Jahr:
    1941
    Ländername:
    Palästina
    Name des Landes heute:
    Israel
Das ist die Hochzeitseinladung vom meiner Frau Fritzi und mir. Sie wurde 1941 in Tel Aviv gedruckt. Der Tag meiner Hochzeit war für mich nicht nur glücklich, ich war auch sehr traurig, denn ich hatte nur den Onkel David in Tel Aviv und den Onkel Alexander in Jerusalem. Onkel David brauchte so lange, um sich für die Hochzeit herzurichten, und wenn ich auf ihn gewartet hätte, hätte ich meine Hochzeit versäumt. So ging ich ganz allein, und ich hätte mir sehr gewünscht, dass meine Familie an diesem großen Ereignis hätte teilnehmen können.

Interview details

Interviewte(r): Max Uri
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
März
Jahr des Interviews:
2004
Wien, Österreich

HAUPTPERSON

Max Uri
Geburtsjahr:
1921
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
2009
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann, Einzelhändler

Weitere Informationen

Ebenfalls interviewt von:
Buchtitel "Arisiert" von I. Etzersdorfer

Mehr Fotos aus diesem Land

Trude Scheuer beim Tanzunterricht in Jerusalem
Kitty Schrott vor ihrer Rückkehr nach Österreich in Palästina
Rosa Rosensteins Schwester Erna Goldstein mit ihrem Mann Heinz-Werner in Israel
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8