Adolf Kolm bei seiner Arbeit als Chauffeur

Adolf Kolm bei seiner Arbeit als Chauffeur
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
Auf dem Foto sieht man im Hintergrund meinen Onkel Adolf Kolm. Er war von Beruf Chauffeur. Diese Familie hat er chauffiert. Ich nehme an, das Foto wurde in den 1920ger-Jahren in Wien oder bei Wien aufgenommen. Mein Onkel Adolf Kolm, er hatte seinen Namen Kohn in Kolm geändert, war Chauffeur beim ?Gerngross? und mit Tante Teresa, einer Christin, verheiratet. Sie hatten einen Sohn Hans. Onkel Adolf war ein begeisterter Kommunist. Mein Onkel überlebte den Holocaust in Shanghai [China]. Tante Teresa und ihr Sohn Hans überlebten den Krieg in Wien. Nach dem Krieg kam Onkel Adolf nach Wien zurück. Er hatte sieben Jahre in Shanghai gelebt, war dort an Malaria erkrankt und herzkrank.

Interview details

Interviewte(r): Richard Kohn
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Oktober
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Adolf Kolm
Geburtsjahr:
1895
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1970
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Handarbeiter
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Kohn
    Grund der Namensänderung: 
    Assimilation

Mehr Fotos aus diesem Land

Zeugnis der Wiener Sängerknaben für Hilda Sobota
Sara Gizela Kocsiss als junges Mädchen
Jakob Steiner als k.u.k. Soldat im 1. Weltkrieg
Dr. Richard und Clara Engler und Helene Goldberger während eines Ausflugs
Dr. Erna Wodaks Großvater  Dr. Simon Friedmann
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8