Alfred Czaczkes mit seiner Familie

Alfred Czaczkes mit seiner Familie
+
  • Foto aufgenommen in:
    Jerusalem
    Ländername:
    Israel
    Name des Landes heute:
    Israel
Das ist die Familie Czaczkes in Jerusalem. Isidor Czaczkes, der Ehemann meiner Tante Fanny, war der Inhaber einer großen Apotheke in der Nußdorferstraße, Ecke Währingerstraße, in Wien. Czaczkes hatten zwei Kinder, den Walter und den Alfred. Walter ging in die ?Zwi Peres Chajes? Schule in Wien und gewann 1938, er war 19 Jahre alt, den ersten Preis in einem Wettbewerb. Der erste Preis war ein halbjähriger Aufenthalt in Palästina. Als die Deutschen nach Österreich kamen, holte er sofort seine Eltern und seinen Bruder nach Palästina. Keiner der Czaczkes kam nach Wien zurück, alle blieben in Israel und lebten in Jerusalem. Alfred Czaczkes wurde der juristische Berater der Stadtverwaltung in Jerusalem. Er hatte drei Söhne und acht oder neun Enkelkinder. Er starb vor einigen Jahren in Jerusalem, seine Frau lebt in Jerusalem.

Interview details

Interviewte(r): Erwin Landau
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
April
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Alfred Czackes
Geburtsjahr:
1923
Geburtsort:
Wien
Todesort:
Jerusalem
Sterbeort (Land):
Israel
Gestorben:
after WW II
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Rechtsanwalt

Mehr Fotos aus diesem Land

Regina Josiper in einem Theaterstück im Altersheim in Jerusalem
Max Uri frisiert Klassenkameraden in Israel
Hochzeitsfoto Wilhelm Blum und  Ehefrau Klari
Jenö Jakubovic

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8