Todesurkunde Herbert Rosenbaum

Todesurkunde Herbert Rosenbaum
+
  • Foto aufgenommen in:
    Shanghai
    Jahr:
    1947
    Ländername:
    China
    Name des Landes heute:
    China
Das ist die Sterbeurkunde meines ersten Mannes aus Shanghai. Er ist im Mai 1944 gestorben. So weit ich mich erinnern kann, habe ich mir diese Urkunde erst kurz vor meiner Abreise aus Shanghai geholt, also im Mai 1947. Meinen ersten Mann Herbert habe ich bereits mit 15 Jahren in Wien kennen gelernt. Wir haben 1942 in Shanghai geheiratet, 1944 ist er gestorben.

Interview details

Interviewte(r): Liselotte Albin
Interviewt von:
Tanja Adler
Monat des Interviews:
April
Jahr des Interviews:
2002
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Herbert Rosenbaum
Geburtsjahr:
1918
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1944
Todesort:
Shanghai
Sterbeort (Land):
China
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Arzt

Mehr Fotos aus diesem Land

Peter Reichfeld mit chinesischer Kinderfrau
Leopold und Franziska Brodmann in Shanghai
Hertha Rosenzweig, die Tochter von Theo Rosenzweig, später Ross
Hilde Rosenzweig und Tochter Hertha in Shanghai
Empfehlungsschreiben vom American Jewish Committee aus Shanghai
Erwin Landau in Shanghai
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8