Jahreszeugnis 1937/38

Jahreszeugnis 1937/38

Bild

Das ist mein letztes Zeugnis aus Wien. Es ist das Jahreszeugnis von 1937/38.

Ende Juni 1938 durfte ich als Jüdin nicht mehr in meine Schule gehen. Ich bin immer sehr gern in die Schule gegangen, habe auch öfters einen Vorzug bekommen.

Da ich erst mit 7 Jahren eingeschult wurde, stand ich kurz vor der Matura, als wir im November 1938 nach Shanghai geflüchtet sind.

Open this page

Photo details

Interviewee

Liselotte Albin