Jahreszeugnis 1933/34

Jahreszeugnis 1933/34

Bild

Das ist mein Jahreszeugnis aus dem Jahr 1933/34, ich hatte einen Vorzug in diesem Jahr.

Im Gegensatz dazu hatte mein Bruder, obwohl wir Zwillinge waren, nie sehr gute Noten.

Er hat seinen Kindern einmal gesagt, als sie nach seinen Zeugnissen gefragt haben: ‘Kinder, in der Emigration ist alles verschwunden!’ Und als sie mich dann fragten :

‘Aber Tante, wieso hast du noch welche,’ mußte ich sagen, dass meine Zeugnisse zufällig gerettet wurden.

Open this page

Photo details

Interviewee

Liselotte Albin