Sylvia und Leon Segenreich frisch verheiratet in Bukarest

Bild
Das bin ich mit meinem Mann Leon Segenreich in Bukarest, da waren wir frisch verheiratet. das hat ein Strassenfotograf aufgenommen, daran kann ich mich noch erinnern. Ich habe 1946 in Bukarest Leon Segenreich geheiratet. Leon war 1913 als einer von neun Kindern in Botosani, in Rumänien, geboren und hatte in Czernowitz Jus studiert. Sein Cousin Salo Segenreich aus Czernowitz hatte meine Cousine Lola Fenster in Transnistiren geheiratet. Dadurch haben wir uns in Bukarest kenne gelernt, Lola hat mir meinen Leon vorgestellt. Mein Mann konnte sein Studium nicht beenden, denn nach der Matura hatte er ein Jahr beim rumänischen Militär gedient, Maturanten brauchten nur ein Jahr dienen, und während seines Studiums kamen die Deutschen. Er hat in Bukarest nach dem Krieg mit seinem um 10 Jahre älteren Bruder Saul und dem jüngsten Bruder Jechiel einen Papiergroßhandel eröffnet.

Photo details

Interviewee

Sylvia Segenreich