Moshe und Lotte Goldmann beim Zionistenkongress in der Schweiz

+
  • Foto aufgenommen in:
    Basel
    Jahr:
    1931
    Ländername:
    Schweiz
    Name des Landes heute:
    Schweiz

Das sind mein Mann Moshe und seine Schwester Lotte in Basel.

Mein Schwiegervater war ein begeisterter Zionist. Zum 17. Zionistenkongress, der war 1931 in Basel ist mein Schwiegervater mit Moshe und seiner Schwester Lotte gefahren.

Sie kamen dort an und mein Schwiegervater wurde gefragt: Herr Goldmann, haben Sie eine Einladung? Natürlich hatte er keine Einladung.

Da hat er gesagt: mein Name ist Goldmann, ich möchte bitte mit meinen zwei Kindern hier reingehen. Man hat gesagt, dass sie ohne Einladung nicht rein kommen.

Also ist mein Schwiegervater zu einem Platz gegangen, hat Arbeitskleidung und Besen vom Reinigungspersonal, alle drei haben die Arbeitskleidung angezogen.

Jeder hat einen Besen in die Hand genommen und so sind sie reingekommen und hatten sogar sehr gute Plätze.

Interview details

Interviewte(r): Erna Goldmann
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
August
Jahr des Interviews:
2010
Tel Aviv, Israel

HAUPTPERSON

Martin Goldmann
Jüdischer Name:
Moshe
Geburtsjahr:
1913
Jahrzehnt der Geburt:
1910
Geburtsort:
Dessau
Geburtsland:
Germany 1870-1945
Todesjahr:
1976
Todesort:
Tel Aviv
Sterbeort (Land):
Israel
Gestorben:
after WW II
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann, Einzelhändler

Andere Person

Lotte Ickelheimer
Geburtsjahr:
1905
Jahrzehnt der Geburt:
1900
Todesjahr:
1982
Todesort:
Tel Aviv
Sterbeort (Land):
Israel
Gestorben:
after WW II
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
housewife
  • Vorheriger Familienname: 
    Goldmann
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1930

Mehr Fotos aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8