Gertrude Kritzer und ihr Ehemann Isaac in Hebron

Gertrude Kritzer und ihr Ehemann Isaac in Hebron
+
  • Foto aufgenommen in:
    Hebron
    Ländername:
    Israel
    Name des Landes heute:
    Israel
Das bin ich mit meinem Mann Isaac in Hebron. Mein Mann und ich waren gemeinsam in Israel, in Kanada in Montreal, wo wir Familie hatten, und da trafen wir auch Freunde meines Mannes, Kürschner und Pelzhändler. Ich bin oft nach Israel gefahren, denn ich hatte meinen Neffen Avi dort, den ich abgöttisch geliebt habe. Er fiel im Yom Kippur Krieg. Ich hätte gern in Israel gelebt, aber mein Mann konnte nicht - er hat die Hitze nicht ertragen. Ich kann mir in Israel kein Altersheim leisten, aber für mich ist dieses Land das Wichtigste in meinem Leben.

Interview details

Interviewte(r): Gertrude Kritzer
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Mai
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Gertrude Kritzer
Geburtsjahr:
1923
Geburtsort:
Krumbach
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Hausfrau
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Blum
    Jahr der Namensänderung: 
    1954
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Andere Person

Isaac Kritzer
Geburtsjahr:
1916
Geburtsort:
Sadagura
Todesjahr:
1989
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Kürschner
nach dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann, Einzelhändler

Mehr Fotos aus diesem Land

Shmuel Neuman bei der Bar Mitzwah seines Sohnes Nathan
Max Back bei einer Schiessübung als Hilfspolizist beim Britischen Militär in Palästina
Manfred Wonsch und die Hakoah Mannschaft aus Wien 1950 in Israel mit dem österreichischen Botschafter
Peter Scheuer am Hafen von Haifa
Herbert Lewin  mit seiner Frau Gertrude in Israel
Max Uri vor dem Eingang von Mikve Israel

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8