Adolf Blum

Bild
Das ist mein Vater um 1938 in Wien. Mein Vater war von 1914 bis 1918 Soldat im 1. Weltkrieg in der k. u. k. Armee. Er war so stolz Österreicher zu sein und noch dazu Auszeichnungen aus dem 1. Weltkrieg zu haben. Er dachte, ihm könne eh nichts passieren. Das war eine große Dummheit: Er wurde am 10. November 1938, bei dem Progrom in Wien, verhaftet. Nach zehn Tagen wurde er entlassen und seine Haare waren weiß. Er starb in Folge der Misshandlungen am 29. März 1940 in Wien.
Open this page

Photo details

Interviewee

Gertrude Kritzer