Julius Chaimowicz im Jahre 2002 zu Besuch in Clermont Ferrand

Julius Chaimowicz im Jahre 2002 zu Besuch in Clermont Ferrand

Bild

Im Sommer 2002 fuhr ich mit meiner Lebensgefährtin für einige Wochen nach Frankreich.

Wir besuchten auch die Stadt Clermont Ferrand, in die ich mit meinem Bruder Alfred und meinen Eltern seit Ausbruch des Krieges emigriert war.

Mein Bruder und ich lebten ab 1942 in verschiedenen Klöstern versteckt.

Mein Vater war in Internierungslagern und im Arbeitslager und meine Mutter überlebte mit meinen 1939 und 1943 geborenen Schwestern Suzanne und Colette in Clermont Ferrand.

Ich habe noch heute viele Freunde dort.

Open this page

Photo details

Interviewee

Julius Chaimowicz