Siegmund Weiss mit seinem Sohn Friedrich Maximilian Weiss

Siegmund Weiss mit seinem Sohn Friedrich Maximilian Weiss
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
Das ist mein Onkel Sigmund Weiss, der älteste Bruder meiner Mutter, mit seinem Sohn Friedrich Maximilian Weiss in Wien in den 1930er-Jahren. Onkel Siegmund Weiss war etwas älter als meine Mutter und verheiratet mit der Tante Lola Rottenberg. Onkel Sigmund besaß mit Onkel Max zusammen ein Wirkwaren Geschäft in der Wallensteinstraße. Er war ein frommer Jude, muss ein schon älterer Vater gewesen sein, denn sein Sohn war 1938 noch ein Kind, und er war älter als meine Mutter. Zusammen mit dem Onkel Max versuchten sie 1938 aus Wien über Jugoslawien zu fliehen und kamen in Jugoslawien um, nur Onkel Max überlebte.

Interview details

Interviewte(r): Edith Teller Brickell
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Oktober
Jahr des Interviews:
2002
, Austria

HAUPTPERSON

Siegmund Weiss
Jüdischer Name:
Schlomo Meir
Jahrzehnt der Geburt:
1890
Geburtsort:
Skole bei Strij
Todesort:
Jugoslawien
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann, Einzelhändler

Andere Person

Friedrich Maximilian Weiss
Geburtsjahr:
1929
Geburtsort:
Wien
Todesort:
Jugoslawien

Mehr Fotos aus diesem Land

Walter Pick beim Sport in Wien
Jakob Steiner nach der Entlassung aus dem KZ Dachau 1939
Josef Stadler vor seinem Geschäft im 3. Bezirk in Wien
Kitty Schrott, ihr Vater Karl Drill und Inge Hauser 1939 im Prater in Wien
Jacob Grossmann
Max und Lilli Tauber mit ihren Söhnen Willi und Heinz

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8