Renate und ihr Ehemann Ernst Jeschaunig

Renate und ihr Ehemann Ernst Jeschaunig
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Ländername:
    Österreich
    Name des Landes heute:
    Austria
Das bin ich mit meinem Ehemann Ernst. Wir haben 1957 geheiratet. Mein Mann hatte auf dem Akademischen Gymnasium maturiert, Jura und Staatswissenschaften studiert und arbeitete als Beamter des Landesarbeitsamtes. Sein Vater war jüdisch. Er fragte mich nicht, ob ich ihn heiraten wolle, er fragte mich, ob er der Vater meiner Kinder sein dürfe. Bis zu seinem Tod im Jahre 1998 führten wir eine wunderbare Ehe.

Interview details

Interviewte(r): Renate Jeschaunig
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Februar
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Ernst Jeschaunig
Jüdischer Name:
Chana
Geburtsjahr:
1917
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1998
Todesort:
Wien
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Beamter

Andere Person

Renate Jeschaunig
Geburtsjahr:
1926
Geburtsort:
Wien
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Lehrer/Professor
  • Vorheriger Familienname: 
    Rosner
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1950
  • Vorheriger Familienname: 
    Koling
    Jahr der Namensänderung: 
    1957
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Weitere Informationen

Ebenfalls interviewt von:
Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes

Mehr Fotos aus diesem Land

Ludwig Grossmann in Wien
Gertrude Mechner mit ihrem Bruder Michael Samek und ihrer Cousine Inge Brüll in Wattens
Luise im Alter von vier Jahren am Praterstern
Manfred Wonsch während eines Meetings 1951 auf dem Semmering
Hochzeit von Trude Scheuer und Moritz Leder
Richard Kohn, seine Großmutter Sofie Augusta und die Schwester der Großmutter Juli Schulz in Hirschbach
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8