Primar Dr. Rosner

Primar Dr. Rosner

Bild

Mein Vater arbeitete sehr viel wissenschaftlich.

Er gehörte zu den besten Dermatologen Wiens, war ein sehr bescheidener Mensch und ein stets hilfsbereiter Arzt, den seine Patienten sehr verehrten.

Er war ein aufrechter, aber eher zurückgezogener Mensch. Er liebte die Musik und ging manchmal am Sonntag mit uns in den Stephansdom.

Er sagte, dort hätte er die schönste Musik umsonst und das Schema Jisrael könnten wir auch im Stephansdom beten.

Open this page

Photo details

Interviewee

Renate Jeschaunig