Primar Dr. Rosner

Primar Dr. Rosner
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
    Name of the photographer / studio:
    Willy Hlosta Wien VIII
Mein Vater arbeitete sehr viel wissenschaftlich. Er gehörte zu den besten Dermatologen Wiens, war ein sehr bescheidener Mensch und ein stets hilfsbereiter Arzt, den seine Patienten sehr verehrten. Er war ein aufrechter, aber eher zurückgezogener Mensch. Er liebte die Musik und ging manchmal am Sonntag mit uns in den Stephansdom. Er sagte, dort hätte er die schönste Musik umsonst und das Schema Jisrael könnten wir auch im Stephansdom beten. .

Interview details

Interviewte(r): Renate Jeschaunig
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Februar
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Rudolf Rosner
Geburtsjahr:
1887
Geburtsort:
Sucha
Todesjahr:
1955
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Mediziner
nach dem 2. Weltkrieg:
Mediziner

Weitere Informationen

Ebenfalls interviewt von:
Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes

Mehr Fotos aus diesem Land

Clara und Siegmund Trebitsch
Übersetzung des Trauscheins
Sylvia Segenreich als Gast im Parlament
Dalia Smolka mit Gideon, dem jüngsten Sohn ihrer Tante Blanka Horowitz
Hanny Hieger mit ihrer Mutter Josefine Spiegl und ihrem Bruder Fritz Spiegl
Kitty Schrott, ihr Vater Karl Drill und Inge Hauser 1939 im Prater in Wien
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8