Kitty Suschny und ihr Bruder Harry in den 1940er-Jahren in England

Kitty Suschny und ihr Bruder Harry in den 1940er-Jahren in England

Bild
Das sind mein Bruder und ich in England. Mein Bruder wurde neun Monate in einem Internierungslager in England gefangen gehalten, hat dann noch am Land gearbeitet und konnte sich dann zum englischen Militär melden und auch eine Waffe tragen. In Glasgow [Schottland] war er zum trainieren als Soldat. Am Anfang waren die Leute nur mit Schauferl und Beserl in dem Pionierkorp, da hat mein Bruder gesagt, er wird sich nicht abschießen lassen. Mein Bruder ist dann ziemlich bald an die zweite Front gekommen.
Open this page

Photo details

Interviewee

Kitty Suschny