Hanny Hiegers Bruder Fritz Spiegl und Tante Kitty Geiringer in England

Hanny Hiegers Bruder Fritz Spiegl und Tante Kitty Geiringer in England
+
  • Jahr:
    1942
    Ländername:
    England
    Name des Landes heute:
    United Kingdom
Mein Bruder Fritz Spiegl und ich mit unserer Tante Kitty, der Schwester der Mutter. Das ist ein Brief meines Bruders Fritz Spiegl an unsere Eltern: 'Liebe Eltern, danke für euern Brief vom 20.2.42, den wir vorgestern am 20.3.42 erhielten. Auch für die zwei Bilder, mit denen wir uns sehr freuten. Also ich arbeite schon seit 3. Feber als Reklamezeichner, das heißt, ich arbeite, während ich lerne. Ich bekomme ein Pfund per Woche bezahlt. Ganz schön, glaub ich. Die Arbeit freut mich riesig. Mehr darüber in gewöhnlicher Post. Heute Sonntag, waren wir, Erich, Trude, Käthe und ich bei der Matthäus-Passion (Bach) im Konzert. Unheimlich schön. Wir sind noch ganz betrunken von der Musik. Ich hab seit gestern eine neue Flöte. Sehr groß, 3/4 m lang. Sie hat 30 Schilling gekostet. Von eigenem Ersparten, aber die Käthe hat was beigesteuert. Meine Kleine, die eine Oktave höher spielt, habe ich der Trude geborgt. Wir haben grad nach Noten das erste Duett gespielt. Sehr klass. Viele Bussi. Fritz.'

Interview details

Interviewte(r): Hanny Hieger
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Oktober
Jahr des Interviews:
2002
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Fritz Spiegl
Geburtsjahr:
1926
Todesjahr:
2003
Todesort:
Liverpool
Sterbeort (Land):
United Kingdom
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Musiker

Andere Person

Hanny Hieger
Geburtsjahr:
1923
Geburtsort:
Wien
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Beamtin
  • Vorheriger Familienname: 
    Spiegl
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1940
  • Vorheriger Familienname: 
    Czechmann
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1950s

Weitere Informationen

Ebenfalls interviewt von:
Zwischenwelt
Interviewdatum:
2001

Mehr Fotos aus diesem Land

Hochzeit von Dr. Erna Wodak und Dr. Walter Wodak
Lilli Tauber and emigrant children in Brighton, UK
Rudolf  Medak in London
Herbert Lewins Bruder Werner
Kitty und ihr Ehemann Dr. Otto Suschny zu Besuch bei Cousin Ernst in London
Kitty Suschny und ihr Bruder Harry in den 1940er-Jahren in England
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8