Gertrude Mechner

Gertrude Mechner
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1929
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
    Name of the photographer / studio:
    Troufris Wien, Kirchengasse

Das bin ich im Alter von 15 Jahren.

Das Gymnasium habe ich mit 15 Jahren verlassen, weil der Onkel aus Innsbruck gesagt hat, ich müsse meinem Vater in Wien helfen und darum ein Handwerk lernen. Das war wie der sechste Sinn und ich bin ohne weiteres aus der Schule gegangen. Meine Schwester war mit Modezeichnungen beschäftigt und hat sich für das Geschäft nicht geeignete. Mein Bruder war sechs Jahre jünger als ich, und mein Vater hatte keine spezielle Lizenz für die Tapezierersachen.

Interview details

Interviewte(r): Gertrude Mechner
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Februar
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Gertrude Mechner
Geburtsjahr:
1914
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
2006
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Tapeziermeisterin
nach dem 2. Weltkrieg:
Tapeziermeisterin
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Samek
    Jahr der Namensänderung: 
    1937
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Mehr Fotos aus diesem Land

Dr. med. Josef Kocsiss
Kitty Schrott und ihr Neffe Peter Drill in Wien
Heinz Bischitz mit seiner Mutter Irene Bischitz
Kitty Schrott während ihrer Ausbildung
Erika Rosenkranz vor dem Schuhgeschäft ihres Mannnes Kurt Rosenkranz
Eva Köckeis-Stangl im Profil
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8