Simon Suschny in seiner Wohnung in Wien

Simon Suschny in seiner Wohnung in Wien
+
  • Photo taken in:
    Wien
    Country name at time of photo:
    Österreich, 1918-1938
    Country name today:
    Austria
Das ist mein Großvater väterlicherseits. Mein Großvater väterlicherseits hieß Simon Suschny. Er hat am Bahnhof gearbeitet, es dürfte der Nordbahnhof in Wien gewesen sein. Er war Dienstmann, hauptsächlich so eine Art Gepäcksträger. Ich habe ihn sehr gut gekannt, denn er hat bis ungefähr 1936 gelebt. Mein Großvater ging zum Beten in die Karajangasse [20. Bezirk] in ein kleines Bethaus. Im Hof zwischen den Häusern der Nummern 8 und 10 wurde zu Sukkoth [Laubhüttenfest] immer eine Laubhütte aufgestellt, in denen die Gläubigen unter den vielen Juden, die in diesen Häusern wohnten, ihre Gebete verrichteten.

Interview details

Interviewee: Otto Suschny
Interviewer:
Tanja Eckstein
Month of interview:
August
Year of interview:
2002
, Austria

KEY PERSON

Simon Suschny
Year of birth:
1850
City of birth:
Groß Meseritsch
Year of death:
1936
City of death:
Wien
Died:
before WW II
Occupation
before WW II:
Dienstmann

More photos from this country

Erno Szabados' proof of release
Lilli Tauber's aunt Paula Freudmann
Julius Neuman

Read more biographies from this country

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8