Trude Scheuer in der Jugendbewegung Gordonia

Trude Scheuer in der Jugendbewegung Gordonia
+
  • Foto aufgenommen in:
    Jerusalem
    Jahr:
    1946
    Ländername:
    Palästina
    Name des Landes heute:
    Israel

Ich war bei der linksgerichteten Jugendorganisation Gordonia. Da haben wir Ausflüge gemacht, gesungen und getanzt, aber auch politische Diskussionen über die Zukunft des Landes geführt. Unser Madrich [Gruppenleiter] war ein echter Kibbutznik und wurde von allen bewundert.

Meine Eltern und ich sind 1939 vor den Nazis in Wien geflüchtet und von Triest mit dem Schiff nach Palästina gefahren. Abraham Gottesdiener, ein Bruder des Vaters meiner Mutter, hat damals schon in Israel gelebt und bei der Misrachi eine hohe Position bekleidet. Er hat uns das Einreisevisum für Palästina geschickt.

Interview details

Interviewte(r): Trude Scheuer
Interviewt von:
Artur Schnarch
Monat des Interviews:
März
Jahr des Interviews:
2002

HAUPTPERSON

Trude Scheuer
Geburtsjahr:
1930
Geburtsort:
Wien
Geburtsland:
Österreich
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Tänzerin
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Barchelis
    Jahr der Namensänderung: 
    1954
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
  • Vorheriger Familienname: 
    Leder
    Jahr der Namensänderung: 
    1961
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Mehr Fotos aus diesem Land

Gertrude Kritzer und ihr Ehemann Isaac in Hebron
Otto Schiller als Musiker
Manfred Wonsch und die Hakoah Mannschaft aus Wien 1950 in Israel mit dem österreichischen Botschafter

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8