Hochzeit von Trude Scheuer und Moritz Leder

Bild
Hier ist mein erster Mann Mann Moritz Leder bei unserer Trauung im Wiener Stadttempel zu sehen. Ganz links sitzt mein Onkel Emil, und ganz rechts steht Kantor Rothenberg. Ich bin in Wien ein bisschen in der Luft gehangen, wusste nicht so recht, nachdem das Tanzen vorbei war, was ich tun soll. Da habe ich 1954 beim Ball Parée [Ball der jüdischen Hoschschüler] den Moritz Leder kennen gelernt. Wir sind ein paar Wochen miteinander gegangen, und dann hat er mich gefragt, ob ich ihn heiraten möchte. Die große Liebe war es nicht, aber meine Freundinnen waren auch schon verheiratet, und in der Lange Gasse mit meiner Mutter und ihrem Ehemann Jossel hatte ich wenig Platz, da habe ich ?Ja? gesagt. Im Dezember 1955 wurde schon meine Tochter geboren.

Angaben

Interviewee

Trude Scheuer