Peter Scheuer als Schulkind

Bild
Hier bin ich als elfjähriger Gymnasiast in Innsbruck abgebildet. Meine Kleidung war ganz nach der Mode und dem Sohn eines Rechtanwalts angepasst. Im Gymnasium war ich ein sehr guter Schüler und ein großes Sprachentalent. Als Klassenvorstand hatte ich den Dr. Leonhart Eder, von dem sich nach dem Krieg herausgestellt hat, dass er der Führer des nationalsozialistischen Lehrerbundes war. Er war deutschnational aber scheinbar kein Antisemit. Er hat mich immer gerecht behandelt und manchmal sogar bevorzugt. Allgemein wurden antisemitische Ausbrüche im Gymnasium nicht geduldet.

Photo donated by

Peter Scheuer