Paul Back am Gaußplatz in Wien

+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1937
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria

Das bin ich auf dem Gaußplatz in Wien.

Als meine Mutter und ich nach der Trennung von meinem Vater Leo Hochbaum wieder zur Großmutter in die Perinetgasse, nahe dem Gaußplatz zogen, war ich schon zehn Jahre alt.

Ich wurde dann auch gleich eingeschult ins Unterbergergymnasium, in der Unterbergergasse, im 20. Bezirk, nahe dem Augarten.

Ich war kein Straßenkind, ich war ein richtiges Familienkind. In der näheren Umgebung gab es Möglichkeiten der Unterhaltung, es gab Restaurants oder Gasthäuser mit volkstümlichen Veranstaltungen und wenn es irgendwie ging, nahm mich meiner Mutter immer mit.

Die Geschwister meiner Mutter und ihre Familien hatten immer einen starken Kontakt untereinander. Wir trafen uns oft, unternahmen viele Ausflüge in die Umgebung Wiens, in den Wienerwald, aber fast ausschließlich mit der Familie meiner Mutter.

Interview details

Interviewte(r): Paul Back
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Juli
Jahr des Interviews:
2002
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Paul Back
Geburtsjahr:
1926
Jahrzehnt der Geburt:
1920
Geburtsort:
Wien
Geburtsland:
Österreich-Ungarn
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Buchhändler
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Hochbaum
    Grund der Namensänderung: 
    Name des Siefvaters

Mehr Fotos aus diesem Land

Marc Semenowsky
Gertrude Mechner mit ihrem Bruder Michael Samek und ihrer Cousine Inge Brüll in Wattens
Franta Spitzer am Semmering
Susanne Zahradniks Schwester Martha Kralowa
Rosa Pick als junge Frau im Dirndl
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8