Imre Rosenberg und seine Mutter Ilona Rosenberg

Imre Rosenberg und seine Mutter Ilona Rosenberg
+
  • Foto aufgenommen in:
    Abaujszanto
    Ländername:
    Ungarn
    Name des Landes heute:
    Hungary
Das bin ich mit meiner Mutter. Ich hatte den Führerschein gemacht und mir ein Motorrad gekauft. Meine Mutter war sehr stolz auf mich. Meine Mutter hieß Ilona Fried, sie war die älteste Tochter ihrer Eltern und wurde 1900 in Csenyete geboren, wo sie die Mittelschule besuchte. Meine Eltern heirateten im Jahre 1920. Durch die Heirat mit meinem Vater zog meine Mutter nach Abaujszanto. Sie kam aus einer sehr religiösen Familie und war sehr religiös. Sie führte einen koscheren Haushalt, wir feierten jeden Schabbat und alle jüdischen Feiertage. In Abaujszanto besaßen meine Eltern zuerst eine Gastwirtschaft und dann einen Wein-und Spirituosengroßhandel. Als mein Vater, Emanuel Rosenberg, 1937 starb, übernahm ich die Firma und führte sie mit Erfolg.

Interview details

Interviewte(r): Imre Rosenberg
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Ilona Rosenberg
Jüdischer Name:
Abraham Jehuda
Geburtsjahr:
1900
Geburtsort:
Csenyete
Todesjahr:
1944
Todesort:
Auschwitz
Todesort:
Auschwitz
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Hausfrau
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Fried
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Andere Person

Imre Rosenberg
Geburtsjahr:
1921
Geburtsort:
Abaujszanto
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann
nach dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann

Mehr Fotos aus diesem Land

Großmutter Fried mit ihrer Tochter Klara Löwy [geb. Fried] in Csenyete
Gyula Friedmann mit seiner Familie vor unserem Geschäft
Benjámin Eisenberger
Rabbiner Deutsch in Abaujszanto
Hochzeitsfoto von Dávid Eisenberger
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8