Erwin Weiss und sein Bruder Karl beim musizieren

Erwin Weiss und sein Bruder Karl beim musizieren
+
  • Fénykép készítésének helye:
    Wien
    Fénykép készítésének éve:
    1924
    Ország neve a fénykép készültekor:
    Österreich, 1918-1938
    Ország neve ma::
    Austria
Auf diesem Foto ist mein Bruder Karl fünfzehn Jahre alt, und ich bin zwölf Jahre alt. Karl war Buchsetzer. Er lernte als Kind Geige spielen, und wir musizierten oft zusammen. Wir waren eine sehr musikalische Familie. Mit Karl bin ich zusammen über die Schweiz nach Frankreich geflüchtet. Als ich im Februar 1939 meine Einreise nach England bekam, mußte ich Karl in Frankreich zurücklassen. Er wurde interniert, durfte später aber ins französische Militär eintreten. Nachdem er in Dünkirchen gekämpft hatte, kam er ins unbesetzte Frankreich. Er hatte ein Affidavid nach Amerika bekommen und fuhr von Marseille nach Portugal und weiter mit dem Schiff nach Amerika. Dort wurde er amerikanischer Soldat. Nach dem Krieg eröffnete er in Brooklin ein kleines Geschäft mit Lebensmitteln. Später betrieb er mit zwei Kollegen eine Buchdruckerei.

Interjú adatok

Interjúalany: Erwin Weiss
Interjúkészítő neve:
Tanja Eckstein
Interjú készítésének hónapja:
Februar
Interjú készítésének éve:
2003
Wien, Ausztria

Kulcsfigura

Karl Weiss
Születési év:
1909
Születési hely:
Wien
Halálozási év:
1997
Halálozási hely:
New York
Country of death:
USA
Meghalt:
after WW II
Foglalkozása
II. világháború előtt:
Buchdrucker
II.világháború után:
Besitzer einer Buchdruckerei

További képek ebből az országból

Motorcsónakkal az Attersee-tavon
F. Ignácné gyermekkorában, szüleivel és testvérével
Török Dezsõné
Járai Lajos a lányával

További életrajzok ebből az országból

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8