Theo Ross [geb. Rosenzweig], in Shanghai

Theo Ross [geb. Rosenzweig], in Shanghai
+
  • Foto aufgenommen in:
    Shanghai
    Jahr:
    1944
    Ländername:
    Republik China
    Name des Landes heute:
    China
Das ist Theo Rosenzweig. Er war der Sohn von Josef Rosenzweig, der der Bruders meines Vaters war. Theo war mit Hilde verheiratet, und sie hatten eine Tochter Hertha, die 1936 in Wien geboren wurde. Er ist mit seiner Mutter und Familie nach Shanghai geflüchtet. Dort haben sie den Krieg überlebt, dann sind sie weiter nach Australien emigriert. Theo hatte aber auch eine uneheliche Tochter mit seinem ehemaligen Dienstmädchen in Wien. Niemand wusste, dass dieses Mädchen einen jüdischen Vater hat. In den 1970er-Jahren ist Theo nach Wien gekommen und hat sich nach seiner Tochter erkundigt und Kontakt aufgenommen. Mitte der 1980er-Jahre ist er gestorben. Seine Tochter Hertha starb 1997. Seine uneheliche Tochter lebt sehr gut in Amerika; einmal haben wir sie in Wien im Café Ritter getroffen.

Interview details

Interviewte(r): Paul Rona
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
August
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Theo Ross
Jahrzehnt der Geburt:
1900
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1980
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Buchhalter
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Rosenzweig
    Grund der Namensänderung: 
    Assimilation
    Decade of changing: 
    1950

Mehr Fotos aus diesem Land

Erwin Landau und sein Bruder Ernst bei der Ankunft in Shanghai
Empfehlungsschreiben vom American Jewish Committee aus Shanghai
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8